zurück

 

Aktuelles

Info's zum Vogelschießen und Schützenausmarsch in der Rubrik Schützenfest!

Generalversammlung der Schützenbruderschaft Dahl

Zur Generalversammlung der Dahler Schützen konnte Oberst Josef Glaen am 20. Januar 108 Schützenbrüder in der Hubertusklause begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Schützenbrüder des vergangenen Jahres, folgten die Verlesung des Geschäftsberichts duch Schriftführer Dietmar Jürgens, der Bericht des Schatzmeisters Wilhelm Ahle, sowie die Verlesung der Spendenliste durch den stv. Oberst Andreas Kaiser. Anschließend wurden 6 neue Mitglieder einstimmig in die Bruderschaft aufgenommen. Zum neuen Kassenprüfer wurde Claus Glaen gewählt. Anschließend gab Josef Glaen Informationen zum Schänkevertrag, sowie zum Sachstand der Renovierungsarbeiten in der Hubertusklause, welche kurz vor dem Abschluss stehen. Weiterhin stand die Zukunft der Veranstaltungen Tanz in den Mai und Hubertusball auf der Tagesordnung. Während der Tanz in den Mai in diesem Jahr in gewohnter Form stattfinden soll, wird das Patronatsfest der Schützenbruderschaft nicht mehr in der Form eines Festballs, sondern als Hubertustag ausgetragen. Nach den Berichten aus den einzelnen Abteilungen und der Bekanntgabe des Jahresarbeitsdienstes, sowie der Fest- und Veranstaltungstermine für das Jahr 2018, bedankte sich Josef Glaen bei den Schützenbrüdern Franz Amedick, Bernhard Koch und Bernhard Fraune, welche durch ihre tatkräftige Mithilfe zum Gelingen des anschließenden Schlachtefestes beigetragen hatten. Für die kommende Generalversammlung kündigte Josef Glaen eine Satzungsänderung hinsichtlich der Aufnahme neuer Mitglieder in die Bruderschaft an.


v.l. Josef Glaen mit Franz Amedick, Bernhard Koch und Bernhard Fraune

 

Spendenübergabe der Dahler Schützen

 

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Dahl hat für die Kinder- und Jugendarbeit des Stadtteils Dahl kürzlich insgesamt 700€ an ( Sach-) Spenden übergeben. Diese kommen den Kindern und Jugendlichen der örtlichen Kita, der Grundschule und dem Jugendtreff zugute.

Beim Schützenfest wurde dafür während des Schützenfrühstücks am Montagmorgen gesammelt.

Das Foto zeigt bei der Spendenübergabe von links Schützenoberst Josef Glaen, Stefanie Anders (Förderverein der Grundschule), Benno Kreuzheck (Leiter der Grundschule), Karin Dietz (Jugendtreff Dahl), Margarethe Wosch (Leiterin des Kindergartens), Julia Klich (Förderverein des Kindergartens) und Andreas Kaiser (stv. Schützenoberst)

 

Hemden mit Kragenbestickung


Es besteht wieder die Möglichkeit, Schützenhemden mit der Kragenaufschrift

St. Hubertus-Schützenbruderschaft Dahl 1927 e.V. 

zu bestellen oder vorhandene Hemden mit der Aufschrift besticken zu lassen.
 

Nähere Auskünfte beim stv. Schriftführer André Keuthen
 

Zur Erweiterung der Prinzengalerie in der Rubrik Königspaare bittet der Webmaster um die Zusendung von Prinzenfotos, soweit noch welche vorhanden sind!

postmaster@dahler-schuetzen.de